Startseite
    Hexen Gedichte
    Kerzen und Rituale
    Tarot und andere Karten
    die neue Hexe
    die Alten Hexen
    Kräuterküche
    Wissenswertes
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/aisha1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kerzen und Rituale

Farbe und ihre Bedeutung

 

 

Für jedes Ritual benötigt man bestimmte Kerzenfarben, die den Zauber noch intensivieren oder erst möglich werden lassen. (Es wäre also Blödsinn für ein Gesundheitsritual eine rote Kerze statt eine blaue Kerze zu verwenden.) Achte bitte darauf, wenn Du Kerzen kaufst das sie durchgefärbt sind. Das heißt, das die Kerze auch innen die Farbe hat, nicht nur z.B. einen roten Wachsüberzug. Es gib allerdings zwei Ausnahmen, und zwar bei der Gold- und der Silberkerze. Die bekommt man nur im Handel mit farbigem Überzug, also nicht durchgefärbt.

Weiße Kerzen
Werden benutzt zum Schutz zur Reinigung oder brennen ganz beiläufig bei anderen Ritualen mit herunter.
Gelbe Kerzen
Die Anziehung einer Person ist manchmal notwendig in Verbindung mit Liebesritualen. Sie können aber auch von allen, die keinen Partner zu bekommen haben alleine verwendet werden, um einen Partner zu bekommen. Man kann sie auch für Glücklichsein oder Erfolg benutzen.
Goldene Kerzen
Sie werden für Sonnenrituale und zur Aurareinigung verwendet.
Orange Kerzen
Sie steht für die Fruchtbarkeit, die einen wichtigen Punkt in der magischen Arbeit darstellt. Entweder mit Venus oder mit Diana zelebrieren.
Rosa Kerzen
Sie stehen für die Leidenschaft, damit wieder etwas Schwung in die Ehe oder Partnerschaft kommt. Sie ist wichtig für die Treue.
Rote Kerzen
Die eignen sich ganz besonders gut für alle Liebesritualen besonders gut Venusrituale.
Grüne Kerzen
Werden für Geld und Beruf benutzt. Hier wird Jupiter, der Herr der Blitze, angerufen. Dies sollte allerdings nicht aus Geldgier geschehen, sonst kehrt sich alles ins negative also ganz WICHTIG!!!
Blaue Kerzen
Sie stehen für die Gesundheit (psychischer oder organischer Art). Die Göttin Aradia oder die Muttergöttin Diana werden dazu angerufen.
Lila Kerzen
Sie werden bei Marsritualen verwendet, z.B. um Prüfungen zubestehen.
Graue Kerzen
Hier bei wird Merkur angerufen, für positiven Ausgang bei Verhandlungen.
Schwarze Kerzen
Werden bei Abwehr und Schadensritualen benutzt hier wird man den gehörnten Gott Karnayna anrufen.
 
26.1.07 22:43





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung